Urlau-Enkenhofen

Ausgangspunkt: Urlau

Charakter: Radtour ca. 17 km Rad

Tourenverlauf:
Von Urlau nach Missen. Missen ist eine Ansammlung von ein paar kleinen
Weilern, die weit voneinander verstreut an der Landstrasse liegen.
Landschaftlich wunderschön, mit Blicken ins Umland, rechterseite begleitet
vom großen Wald von Herlazhofen.

So geht es genussvoll dahin bis nach Winnis. Hier gabelt sich die Strasse.
Rechts führt sie durch den Wald nach Winterazhofen, links hinab zum Badsee.
Ich fahre links und bei der nächsten Kreuzung dann rechts.
Kurz nachdem die Strasse den Wald verlässt, sind rechts oben deutlich die beiden
Burgställe von Enkenhofen zu sehen.

Bei einer Bank stelle ich das Rad ab und gehe zu Fuß hinauf zum ersten Burgstall.
Ein paar Zäune sind zu überwinden, dann steht der Burghügel deutlich sichtbar,
umgeben von einem Graben mit Wall, vor mir. Auf dem Hügel befindet sich ein
Gedenkstein.
Quer über die Wiese gehe ich zum zweiten Burgstall hinüber. Wenn ich es nicht
gelesen hätte, hätte ich hier keinen Burgstall vermutet.
Der Ausblick von hier oben ist wunderschön. Man kann bis zu den Bergen, sogar
zum Säntis sehen.

Zurück beim Rad fahre ich ins Dorf Enkenhofen hinab, biege zweimal links ab und
fahre dann auf der Hauptstrasse nach Beuren.
Nach dem Ortsende bei dem kleinen Parkplatz fahre ich links und gleich wieder rechts
auf der schmalen Strasse, die nach Unterspießwengen führt.
Hier mündet die Strasse wieder in die Hauptstrasse ein und es geht weiter, bis nach
Boschen.

Hier biege ich links ab, vorbei am schönen Boschenhof (Biobauer) und weiter auf dem
Nebenweg nach Speckenloch. Dann geht es vorbei an dem riesigen, leeren Regenüberlauf-
becken und geradeaus zurück nach Urlau.

Interessante, ausführliche Infos zur Geschichte von Enkenhofen:
enkenhofen.de




Infos zu den beiden Burgställen:

Das Feuerwehrhaus von Urlau

Bei Missen

Schönes Wegkreuz

Bei Missen

















Bei Winnis



Der Badsee

Enkenhofen kommt in Sicht

Die beiden Burgställe (links im Wald und rechts davon )Infos zur Burgstelle






Enkenhofen



Unterhalb des ersten Burgstalls; schöner Ausblick

Burgstall I





Schöner Blick hinab nach Enkenhofen



weit hinten die schneebedeckten Berge

Der zweite Burgstall

Hier ist nicht mehr viel von einer Burg zu sehen



Die Löwenzähne sind da, Frühling ist



Nochmal Blick auf den ersten Burgstall





Der Ursee

Bei Unterspießwengen



Der Hofladen vom Boschenhof

Der Boschenhof

Abendstimmung

Blick zurück nach Speckenloch

Das große Regenrückhaltebecken (wird wohl nicht mehr gebraucht)



zurück in Urlau