Salmaser Höhe 1254 m / Thaler Höhe 1166 m / Alpseeblick 1070 m

Ausgangspunkt: Wiederhofen bei Missen
Charakter: leichte Wanderung, ca. 350 HM, ca. 4 STD

Tourenverlauf: Beim Schilift rechts halten, nach ca. 700 m Parkplatz am Straßenrand. Von hier geradeaus beraguf, an der Baldauf-Alpe vorbei zur Trähers-Alpe. Weiter gerade bergauf bis zum Grat beim Schatzloch. Hier dann rechts auf dem Grat bleibend hinüber zur Salmaser Höhe. Tolle Aussicht, die Höhe hat etwas besondres. Der Blick reicht hinein bis zum Säntis. Auf dem selben Weg zurück und immer dem Gratweg folgend, jetzt stetig leicht bergab zur Tahler Höhe und noch weiter bis zum Bänkle "Alpseeblick", wo wir -wie der Name schon sagt- einen hervorragenden Blick auf Immenstadt und Alpsee genießen können. Um die Runde abzuschließen, gehen wir hinab zur Pfarralpe und von dort zurück nach Wiederhofen.
Insgesamt eine schöne Wanderung mit vielen wunderschönen Ausblicken, da wir uns fast immer auf dem Grat befinden. Wiederhofen und seine Umgebung haben was ganz besonders "Allgäuerisches" an sich. Alles etwas verschlafen, Hügel,Wälder,Tobel, für mich irgenwie was Besonderes (wie so oft..eigentlich ist das ganze Allgäu was Besonderes!)

Was mir an der Tour gefällt: Typische Allgäuer Voralpenlandschaft, bergauf-bergab, schön abwechslungsreich, tolle
Aussicht, die drei Gipfel mit dem See.



Baldauf-Alpe..................... Trähers-Alpe Auf dem Grat
... ... 3 x Salmaser Höhe
Ruhebänkle bei Thaler Höhe Zur Thaler Höhe
Thaler Höhe...................... Pfarralpe